Teilungserklärung wichtig beim Wohnungskauf

Posted by K.IM on Mai 19, 2015 in Immobilienkauf
Kommentare deaktiviert für Teilungserklärung wichtig beim Wohnungskauf

Warum die Teilungserklärung wichtig ist

Teilungserklärung bei Kauf einer WohnungStellen Sie sich vor, Sie sind an dem Kauf einer Eigentumswohnung interessiert. Sie schauen sich die Wohnung an, sind total begeistert und schlagen dann schnell zu, damit Ihnen das Objekt der Begierde nicht vor der Nase weggeschnappt wird. Den Begriff „Teilungserklärung“ haben Sie noch nie gehört und in der Kürze der Zeit erscheint Ihnen das auch nicht so besonders wichtig. Sie haben die Wohnung ja mit eigenen Augen gesehen. Was soll also noch passieren?

Es kann eine Menge passieren

Zum Beispiel können Räume, die Sie besichtigt haben, gar nicht zur Wohnung gehören. Was alles zur Wohnung gehört, steht nämlich nur in der Teilungserklärung und in dem dazugehörigen Aufteilungsplan. Außerdem finden Sie in der Teilungserklärung Informationen zu Sondernutzungsrechten (zum Beispiel an Rasen- und Terrassenflächen) und der Verteilung der Stimmrechte bei der Eigentümerversammlung. Es lohnt sich also, sich vor dem Kauf die Teilungserklärung zeigen zu lassen, auch wenn Verkäufer Ihnen das eventuell ausreden wollen.

Weitere Infos unter NTV.de

Vorsicht beim Kauf von älteren Immobilien

Posted by K.IM on März 16, 2015 in Immobilienkauf
Kommentare deaktiviert für Vorsicht beim Kauf von älteren Immobilien

älteren Immobilie Renovierung Sanierung BadDer Boom auf dem Immobilienmarkt ist derzeit nicht zu stoppen. Die Preise steigen, die Zinsen sinken und ein Ende ist nicht Sicht. Fast jede Immobilie findet einen Käufer, teilweise zu horrenden Preisen. Doch es ist Vorsicht geboten – vor allem bei älteren Immobilien. Diese kommen mittlerweile massenhaft auf den Markt, da sich die Eigentümer ins Pflegeheim oder ins Nirwana verabschieden. Nach dem Kauf einer älteren Immobilie kann jedoch schnell ein finanzieller Albtraum entstehen.
Read More

Vernunft spielt bei Kauf von Immobilien nur eine untergeordnete Rolle

Posted by K.IM on September 01, 2014 in Immobilienkauf, Makler, Wohnungen
Kommentare deaktiviert für Vernunft spielt bei Kauf von Immobilien nur eine untergeordnete Rolle

Herdentrieb beim Kauf von ImmobilienEs scheint so, als würden Käufer derzeit jegliche Vernunft ausschalten, wenn sie eine Immobilie erwerben. Ohne mit der Wimper zu zucken, kaufen sie die teuersten Immobilien in den teuersten Lagen und verzichten auf Rendite und Wertsteigerung. Erklärt wird das mit dem Glauben an das Betongold, das nicht abstrakt sondern real vorhanden ist. Das irrationale Handeln führt sogar soweit, dass beim Kauf von Immobilien Objekte erworben werden, mit denen Käufer hohe Verluste einfahren. Hauptsache man hat etwas aus Beton, das von keinem noch so klugen Anlagebetreuer vernichtet werden kann. Wir sind derzeit weit entfernt vom viel beschworenen Homo Oeconomicus, der Anlageentscheidungen auf rationaler Basis trifft. Es gibt vielmehr einen Herdentrieb, bei dem viele Schafe sehendes Auges in ihr Verderben rennen. Und hinterher wird wieder mit dem Finger auf die anderen gezeigt, die einen nicht gewarnt haben.

Lesen Sie dazu auch folgenden Artikel:

http://www.capital.de/meinungen/warum-kaufen-wir-immobilien-immer-noch-2092.html

^ Back to Top