Posted by K.IM on März 16, 2015 in Immobilienkauf
Kommentare deaktiviert für Vorsicht beim Kauf von älteren Immobilien

älteren Immobilie Renovierung Sanierung BadDer Boom auf dem Immobilienmarkt ist derzeit nicht zu stoppen. Die Preise steigen, die Zinsen sinken und ein Ende ist nicht Sicht. Fast jede Immobilie findet einen Käufer, teilweise zu horrenden Preisen. Doch es ist Vorsicht geboten – vor allem bei älteren Immobilien. Diese kommen mittlerweile massenhaft auf den Markt, da sich die Eigentümer ins Pflegeheim oder ins Nirwana verabschieden. Nach dem Kauf einer älteren Immobilie kann jedoch schnell ein finanzieller Albtraum entstehen.

Versteckter Renivierungstau bei älteren Immobilien

Der Renovierungsstau bei älteren Immobilien ist auf den ersten Blick oft nicht zu erkennen, denn er versteckt sich in der Regel in den Wänden: marode Elektroinstallationen, undichte Wasser- und Heizungsleitungen, Belastungen mit Schadstoffen, Feuchtigkeit im Keller. Hohe Kosten, die bei der Finanzierung nicht eingeplant waren, treiben so manchen stolzen Käufer älterer Immobilien in den Ruin.

Da lohnt es sich, vor dem Kauf einen Sachverständigen mit der Begutachtung des Gebäudes zu beauftragen. Das Urteil eines neutralen Experten, der sich nicht von Versprechen und Zinsangeboten blenden lässt, kann vor einem großen Fehler schützen.

Nähere Infos unter:

http://www.welt.de/finanzen/immobilien/article138322603/Die-unterschaetzten-Gefahren-alter-Haeuser.html

Comments are closed.

^ Back to Top